Oberkulm Unterkulm Teufenthal
 

Suchen


 

Herzlich Willkommen

Druckversion anzeigenSchrift vergrössernSchrift verkleinern

 

Es ist schön, dass Sie sich für unsere Kirchgemeinde interessieren. Sie sind herzlich eingeladen, an unseren vielfältigen Anlässen teilzunehmen. Wir freuen uns schon jetzt, Sie dabei persönlich kennen zu lernen.

Die Kirchgemeinde Kulm umfasst die drei Ortschaften Oberkulm, Unterkulm und Teufenthal.
Weitere Informationen erhalten Sie wöchentlich im Wynentaler-Blatt und im Anzeiger von Kulm sowie monatlich auf der Gemeindeseite der Zeitung „reformiert". Für weitere Auskünfte steht Ihnen auch das Sekretariat in Teufenthal (Tel. 062 776 34 64) gerne zur Verfügung. 

 

Mitteilung der Kirchenpflege der Reformierten Kirchgemeinde Kulm zum Rücktritt von Pfr. Dr. Peter Müller

 Im Zusammenhang mit den Rücktritt von Pfr. Peter Müller, Unterkulm, sind verschiedene Anfragen an die Kirchenpflege im Rahmen der Kirchgemeindeversammlung im November und in der Zeitung gelangt, die mehr zu den Hintergründen des Rücktritts erfahren möchten.

Die Kirchenpflege versteht die Irritationen in der Kirchgemeinde im Zusammenhang des Rücktritts sehr gut, denn auch die Kirchenpflege hat Pfarrer Peter Müller seit elf Jahren als beliebten und sehr engagierten Pfarrer erlebt und gerne und erfolgreich mit ihm zusammengearbeitet. Seine Arbeit und seine qualitativ hochstehenden Angebote wurden von vielen Menschen und auch von der Kirchenpflege sehr geschätzt.

 Vor ca. eineinhalb Jahren sind dann allerdings personelle Spannungen und Konflikte in der Zusammenarbeit mit anderen Angestellten der Kirchgemeinde, mit dem Sekretariat und freiwilligen Mitarbeitenden entstanden. Die Kirchenpflege und Peter Müller hatten zunehmend unterschiedlichere Auffassungen über die Arbeitszuteilung und die Form der Zusammenarbeit. Bei diesen Meinungsverschiedenheiten ging und geht es aber nicht um die private oder familiäre Situation, auch nicht um die Glaubensausrichtung von Peter Müller sondern lediglich um seine Arbeit.

Die Kirchenpflege hat in diesen eineinhalb Jahren immer wieder versucht, die Konflikte im direkten Gespräch mit Peter Müller zu lösen. Sie hat sowohl die Dekanatsleitung als auch die Gemeindeberatung der Landeskirche um Unterstützung bei der Vermittlung und beim Finden von Lösungen gebeten. Anfang 2017 hat eine Mediation, ein Vermittlungsprozess zwischen den Beteiligten unter Anleitung einer aussenstehenden Fachperson, stattgefunden, die von beiden Seiten zunächst sehr positiv aufgenommen wurde. Leider sind die Konflikte danach erneut ausgebrochen.

Auch zum Bedauern der Kirchenpflege blieben alle diese Bemühungen erfolglos. Im Oktober hat dann Peter Müller seinen Rücktritt auf Ende Januar 2018 eingereicht.

 Mehr möchte und darf die Kirchenpflege aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes und aus Rücksicht auf die Person von Pfarrer Peter Müller zu diesen Ereignissen nicht sagen. Aus Respekt gegenüber Peter Müller hat die Kirchenpflege über die Inhalte und Hintergründe des Konflikts bisher nicht öffentlich informiert. Es ist der Kirchenpflege ein grosses Anliegen, personelle Konflikte im direkten Gespräch mit den Betreffenden – auch mit Unterstützung von fachkundiger Beratung – zu lösen und nicht in der Öffentlichkeit zu diskutieren. Das hilft in aller Regel keinem der Beteiligten und trägt nicht zur Lösung bei. Die Kirchenpflege bittet bei allem Verständnis für das Informationsbedürfnis der Mitglieder der Kirchgemeinde darum, diese Anstandsregeln bei personellen Konflikten auch bei Äusserungen gegenüber der Kirchenpflege zu beachten.

Die Kirchenpflege dankt Pfarrer Peter Müller für sein grosses und anerkanntes Engagement für die Kirchgemeinde und wünscht ihm für seine Zukunft alles Gute.

 


 

 

 

 


 

 

                              

Veranstaltungen:

 

Aktueller Monat  Gottesdienste Januar 2018

 

Dienstag, 16. Januar 2018

 Christliche Zen-Meditation

 

Dienstag, 16. Januar 2018

 Einführung in die Zenmeditation

 

Donnerstag, 18. Januar 2018

 60+ Nachmittag für Senioren

 

Freitag, 19. Januar 2018

 Ökumenischer Jugendgottesdienst

 

Sonntag, 21. Januar 2018

 Sonntagsschule

 

Sonntag, 21. Januar 2018

 Chindergottesdienst

Informationen und Rückblicke:

Gemeinsamer Seniorennachmittag

 

Millionäär und aarmi Schlucker am Seniorennachmittag der Kirchgemeinde Kulm! Wer wär schon nicht gern ein Milionär und wer hat schon nicht gern einen Millionär?! Dass das mit den Millionären nicht so einfach ist, zeigten ...
 

Kirchgemeindeversammlung der Reformierten Kirchgemeinde Kulm vom 13. November 2017

 

Susanna Hirt, Präsidentin, begrüsste am 13. November 2017 58 Gemeindeglieder zur Kirchgemeindeversammlung. Zügig führte Susanna Hirt durch die Traktanden. Hans Müller kommentierte das Budget und Erich Eichenberger, Präs ...
 

Erntedank in Unterkulm

 

Normal 0 21 false false false DE-CH X-NONE X-NONE ...
 

Erntedank-Familiengottesdienst in Oberkulm

 

Normal 0 21 false false false DE-CH X-NONE X-NONE ...
 
 
Sekretariat
Janine Sandmeier, Kirche Teufenthal
062 776 34 64
(Mo, Di, Do, Fr 8 - 11 Uhr, 14 – 17 Uhr)
sekretariat@ref-kulm.ch
Pfarramt Oberkulm:
Pfr. Toni Gruber
062 776 11 67
oberkulm@ref-kulm.ch
Pfarramt Unterkulm:
Pfr. Peter Müller
062 776 13 23
unterkulm@ref-kulm.ch
Pfarramt Teufenthal:
Pfrn. Esther Worbs
062 776 37 49
teufenthal@ref-kulm.ch