Veranstaltungen

ökumenischer Gottesdienst am Jugendfest Oberkulm

Am Jugendfest Oberkulm wurde am Sonntag um 10 Uhr ein fröhlicher ökumenischer Familien-Gottesdienst im Festzelt gefeiert. Beteiligt waren die katholische Pfarrei Bruder Klaus, die reformierte Kirchgemeinde Kulm und die Freie Christengemeinde Oberkulm. Schwungvoll und tiefgründig gestaltete die Band der FCGO den Gottesdienst musikalisch. Die Worte von Input (Benjamin Kaspar, FCGO), Geschichte (Tabea Haldimann, Soz.-Diakonin und Christine Friderich, Pfrn. beide ref.) und die Gebete (Rahel Müller, Katechetin, kath.), rund um ein gelingendes Miteinander im „fantastischen Oberkulm“ und auf dieser Erde ergänzten sich ideal.

Der gut besuchte Gottesdienst klang bei gemütlichen Gesprächen, und wenn gewünscht ergänzt durch Kaffe und Zopf der Landfrauen OK, aus. Bereichert und beschwingt machten sich die Leute auf den Heimweg, die jüngere Generation auf den Weg zum Lunapark.

Pfrn. Christine Friderich